Leserbrief von Friedrich Würfel aus Neuss

LKW-Verkehr als Problem der Bewohner von Wevelinghoven und Kapellen war das Argument von gestern. Heute sind es die PKW. Wie viele Menschen wollen mit dem PKW unbedingt durch Wevelinghoven und Kapellen? Von wo kommen sie, und wo wollen sie hin? Sind es am Ende die Anwohner selbst, die ihre eigene Ortsumgehung notwendig machen? Ist es […]

Stellungnahme zu den Vorhaltungen von der Bürgerinitiative „Pro O“

Im Sinne einer sachlichen Auseinandersetzung mit der Thematik eines Lkw-Verbotes für Kapellen sowie der Diskussion um die Varianten einer möglichen Ortsumgehung möchten wir mit diesem Schreiben Stellung zu den Vorhaltungen von „Pro O“ nehmen. Hierbei sind die entsprechenden Textpassagen (Zitate) aus dem Schreiben von „Pro O“ in Kursivschrift abgedruckt und rot gekennzeichnet. „Gewerbetreibende und Industrie […]

L361n wird in der Prioritätenliste der Straßenbauprojekte NRW abgestuft!

Dieter Dorok, Stadtverbandsvorsitzender und Mitglied des Stadtrats (BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Grevenbroich) äußerte sich am 28.09.2011 in der NGZ zur Entscheidung von NRW-Verkehrsminister Harry Voigtsberger. Leider veröffentlichte die NGZ nur eine verkürzte Version, sodass bei einigen Lesern ein falscher Eindruck entstand. Aus diesem Grund finden Sie hier die Originalfassung: Nach dem Stopp der L […]